Freelance Lead Electrical & Instrumentation (m/f/d)

Positionsmerkmale

Funktion:
Freelance Lead Electrical & Instrumentation (m/f/d)
Dienstverhältnis:
Interim
Region/Stadt:
Nordrhein-Westfalen
Anfangsdatum:
21-11-2019
Bewerben

Stellen Sie Ihre Fragen direkt an unsere Consultants

Frage stellen

Funktionsbeschreibung

Unser Auftraggeber zählt zu den weltweit führenden Ingenieurunternehmen in der Planung und im Bau von Chemie-Raffinerie- und seit kurzem auch Pharma Anlagen. Das Unternehmen beschäftigt ca. 55.000 Mitarbeiter auf allen Kontinenten und bietet als EPCm-Kontraktor Hightech-Lösungen im Industrieanlagenbau an. Für den weiteren erfolgreichen Ausbau verschiedener Geschäftsaktivitäten suchen wir für unseren Kunden ab sofort einen engagierten und erfahrenen: Freelance Lead Electrical & Instrumentation (m/f/d) Standort: Luxemburg Ihre Aufgaben:

  • Qualitäts-, Termin- und Budgetverantwortung der Fachdisziplin für Projekte innerhalb des Teams in Ludwighafen
  • Mitarbeiterführung, z.B. Mitarbeiterentwicklung, Erstellen von Trainingsplänen, gemeinsame Teilnahme mit dem Abteilungsleiter an Mitarbeiterentwicklungsgesprächen und Performance Gesprächen
  • Qualitätsmanagement, z.B. Quality Audits & Reviews, Entwicklung von Arbeitsprozessen und Tools
  • Management von Personal: Rekrutierung neuer Mitarbeiter, Personaleinsatzplanung, Man-Hour Estimates innerhalb der Teams in Ludwigshafen in Abstimmung mit dem Abteilungsleiter
  • Koordination eines Teams und den multidisziplinären Schnittstellen
  • Disziplinarisches Reporting zum Abteilungsleiter
  • Mitarbeit an Projekten
  • Selbstständige und verantwortliche Abwicklung von Aufgaben im Bereich der Mess- und Regeltechnik und der Elektrotechnik (Niederspannung) nach spezifischen Auftragsstellungen
  • Absprachen mit Koordinatoren und technische Kundenbetreuung
  • Umsetzung der Kundenanforderungen in technische Lösungen
  • Mitwirkung bei der Erstellung von Fließbildern (R&I)
  • Auswahl, Auslegung und Spezifikation von Instrumenten und Armaturen
  • Auswahl, Auslegung und Spezifikation von Geräten, Steuerungssystemen und Anlageninfrastrukturen
  • Auswahl, Auslegung und Spezifikation von elektrotechnischen Geräten und Schaltanlagen
  • Mitwirkung bei Sicherheitsbetrachtungen sowie deren Umsetzung in Sicherheitseinrichtungen
  • Technische Klärungen mit Lieferanten und Montagefirmen
  • Betreuung der Montagefirmen bei der Ausführung
  • Unsere Anforderungen:
  • Abgeschlossenes Ingenieurstudium (FH/TH) der Fachrichtung Automatisierungstechnik, Mess- und Regeltechnik oder Elektrotechnik
  • Mindestens 10 Jahre Erfahrung in der Anlagenplanung in den Industrien Raffinerie / Petrochemie / Chemie
  • Pro-aktive, kommunikative Arbeitsweise, Erfahrung in der Führung von Mitarbeitern, Mitarbeit in multidisziplinären Teams
  • Erfahrung / Kenntnisse in Projektabwicklung / Dokumentenmanagement und Arbeitsschutz
  • Kenntnisse im Explosionsschutz und Anlagensicherheit / Sicherheitsfunktionen
  • Beherrschung des MS Office-Paketes
  • Erfahrung mit einem oder mehreren der folgenden CAD/CAE-Systeme: AutoCAD / Microstation / PRODOK / Smart Plant Instrumentation ist wünschenswert
  • Gute bis verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Flexibilität und Kundenorientierung
  • Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe des möglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung. Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen zu Händen an Frau Eliza Brieskorn an karriere@limbourg.eu oder bewerben Sie sich direkt über unsere Homepage. Bei Fragen erreichen Sie uns unter +49 (0) 211 138 66 380

    Stellen Sie Ihre Fragen direkt an unsere Consultants

    Frage stellen

    Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen gerne!

    Stellen Sie Ihre Fragen