Operations Manager m/w | Chemie

Leerstandsmerkmale

Funktion:
Operations Manager m/w | Chemie
Dienstverhältnis:
Permanent
Bewerben

Stellen Sie Ihre Fragen direkt an unsere Consultants

Frage stellen

Funktionsbeschreibung

Unser Mandant ist ein weltweit agierendes Produktionsunternehmen in der Chemie. Um unseren Kunden bei der ständigen Verbesserung der Geschäftsprozesse zu unterstützen, suchen wir an seinem Standort in NRW eine/n Operations Manager m/w | Chemie Standort: Düsseldorf Ihre Aufgaben

  • Management der TiOZ-Produktion und aller Herstellungsprozesse im Bereich TiO2, einschließlich Optimierung der Kostenkontrolle
  • Unterstützung, Verbesserung und Aufrechterhaltung der Einführung des One Manufacturing Systems, inkl. Budget-Kontrolle und die kosteneffektive Verbesserung der Produktionsleistung
  • Übernahme der Verantwortung für den reibungslosen Ablauf in Bezug auf Arbeitssicherheit und Umweltschutz der Betriebe der TiO2 Produktion
  • Sicherung von Produktionsvolumen und Qualität
  • Sie übernehmen die Verpflichtung die TiO2 Produktion zu leiten - in Übereinstimmung mit allen Unternehmensrichtlinien, Betriebsanweisungen und –Vereinbarungen
  • Führung und Weiterentwicklung des Zero Harm Programms
  • Verbesserung aller TiO2 Herstellungsprozesse
  • Effektive Steuerung der TiO2 Produktion
  • Sicherstellung der sicheren und effektiven Bearbeitung aller Prozesse bei der TiO2 Produktion, inklusive aller Aspekte der Umweltkontrolle und der Einführung von neuen Produkten
  • Unterstützung bei der Suche nach Verbesserungsmöglichkeiten im Bereich Prozesssicherheit
  • Sicherstellung der Qualität im Bereich TiO2 Produktion nach den Zielvorgaben des Unternehmens
  • Ihr Profil
  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Chemiker oder abgeschlossenes Studium als Dipl. Ingenieur Chemie- oder Verfahrenstechnik
  • 10 Jahre Erfahrung in der Leitung eines Betriebes in der chemischen Industrie
  • Kenntnisse in der Herstellung von TiO2
  • Kenntnisse im Projektmanagement
  • Kenntnisse in der Prozessdatenverarbeitung
  • sehr gute Kommunikationsfähigkeiten
  • Erfahrung in der Führung von Mitarbeitern
  • hohe Zielorientierung
  • hohe Werte-Orientierung
  • Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe des möglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung. Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen zu Händen an Frau Alessandra Cacace an die Limbourg & Associates Deutschland GmbH, Königsallee 14, D-40212 Düsseldorf, Tel. +49 (0) 211 138 66 380 oder Karriere@limbourg.eu

    Stellen Sie Ihre Fragen direkt an unsere Consultants

    Frage stellen

    Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen gerne!

    Stellen Sie Ihre Fragen