Process Engineer | Chemie-/ Verfahrenstechnik (m/w/d)

Leerstandsmerkmale

Funktion:
Process Engineer | Chemie-/ Verfahrenstechnik (m/w/d)
Dienstverhältnis:
Permanent
Region/Stadt:
Nordrhein-Westfalen
Bewerben

Stellen Sie Ihre Fragen direkt an unsere Consultants

Frage stellen

Funktionsbeschreibung

Unser Auftraggeber ist ein globales Planungsunternehmen im Bereich komplexer Industrieanlagen (Chemie/ Öl/ Gas/ Pharma). Das Unternehmen beschäftigt weltweit mehr als 70.000 Mitarbeiter auf allen Kontinenten und bietet als EPCM-Kontraktor Hightech-Lösungen im Industrieanlagenbau an. Für den weiteren erfolgreichen Ausbau seiner Geschäftsaktivitäten suchen wir für unseren Kunden ab sofort einen: Process Engineer | Chemie-/Verfahrenstechnik (m/f/d) Einsatzort: Köln Ihre Aufgaben

  • Eigenverantwortliche Abwicklung von Projekten innerhalb der Disziplin Verfahrenstechnik und Koordination mit anderen Fachbereichen
  • Projektierung verfahrenstechnischer Anlagen und selbständige Erarbeitung von Lösungskonzepten
  • Prozesstechnische Auslegung und Spezifikation von Apparaten und Maschinen
  • Simulation von Prozessen
  • Erstellen von Massen- und Energiebilanzen
  • Bearbeitung von Verfahrens- und R&I Fließbildern
  • Erstellen von Prozessbeschreibungen und Betriebshandbüchern
  • Präsentation der erarbeiteten Lösungsvorschläge beim Kunden
  • Ihr Profil
  • Abschluss als Bachelor / Master / Dipl.-Ing. (TH/FH) der Fachrichtung Chemieingenieurwesen, Verfahrenstechnik oder Chemietechnik
  • Berufserfahrung im Anlagenbau in den Bereichen Petrochemie oder Chemie wünschenswert
  • Selbständige, projekt- und kundenorientierte Arbeitsweise
  • Gute bis verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Professionelle Beherrschung von MS Office
  • Kenntnisse in der Prozesssimulation (Aspen, PRO/II, Hysis) und Wärmeübertragerauslegung mit HTRI wünschenswert
  • Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe des möglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung. Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen zu Frau Antonia Krahforst an die Limbourg & Associates Deutschland GmbH, Königsallee 14, D-40212 Düsseldorf, Tel. +49 (0) 211 138 66 380 oder Karriere@limbourg.eu

    Stellen Sie Ihre Fragen direkt an unsere Consultants

    Frage stellen

    Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen gerne!

    Stellen Sie Ihre Fragen